This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
2018-10-11T10:02:45+00:00

Vineria Nürnberg

Vineria Nürnberg - Restaurant, Vinothek, Eventsalon, Weingarten Wein und Gastronomie in perfekter Harmonie – Den Tag, als der Weinhändler Peter G. Rock den Vertrag für die Räume der traditionsreichen Möbel-Manufaktur Prasser unterschrieb, um hier [...]

Load More Posts
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Absolute Rarität – Nur kurz verfügbar!

Ein totaler Ernteausfall ab Sommer 2017, eine lange und trockene Kaltperiode 2018 – Darjeeling in Spitzenqualität zu bekommen ist derzeit eine schwierige Angelegenheit. Besonders dramatisch ist die Lage beim begehrten „Flugtee“. Bei der Marke EILLES TEE von J.J. Darboven sind jetzt geringe Mengen verfügbar.

Als Flugtee bezeichnet man die allererste Ernte eines Tees aus dem Hochland Darjeeling, der direkt nach der Pflückung auf dem Luftweg nach Deutschland gelangt und der dadurch die besondere Frische in die Teetasse bringt. In diesem Jahr ist diese Rarität durch die geringen Erntemengen noch begehrter – und bei EILLES TEE als Darjeeling First Flush Blatt vom Bio-Teegarten Marybong als Invoice 12 in sehr geringen Mengen verfügbar.

„Es gab im April nur eine sehr kurze Ernteperiode mit wenigen guten Tees. Wir waren daher ganz gespannt, ob wir in diesem Frühling einen Darjeeling finden werden, der unseren hohen Anforderungen entspricht. Mit der 12. Pflückung des biologischen Teegartens Marybong haben wir eine exzellente Partie gefunden, die unsere Kunden ihren Gästen als exklusives Highlight anbieten können.“, erzählt Susanne Albrecht, Leiterin Produktmarketing und Einkauf Tee bei J.J.Darboven.Der Tee kann über die J. Eilles Fachgeschäfte und den Gastronomie- & Hotellerievertrieb bezogen werden – aber nur solange der Vorrat reicht.
Auch der Teegarten Marybong ist eine Besonderheit: „So magical, so mystical!“ soll der Entdecker beim Anblick dieses kleinen Gartens im Nord-Westen von Darjeeling ausgerufen haben. Um dieses Stück Natur zu schützen, arbeitet der Garten seit 2011 komplett im kontrolliert biologischen Landbau.So außergewöhnlich der Tee, so besonders sein Geschmack: Der Bio Darjeeling First Flush Blatt MARYBONG DJ12 zeichnet sich durch seinen feinblumigen Geschmack mit dezent süßer Note aus. Mit jedem Schluck bleibt eine frische Spritzigkeit am Gaumen; ein Hauch von Nuss untermalt seinen charakteristischen Duft. Aufgrund seiner einzigartigen Aromen empfiehlt es sich, den Tee pur oder mit einem Hauch Zucker zu genießen.

Zubereitungsempfehlung: Einen gehäuften Teelöffel pro Tasse und 2 bis 3 Minuten Ziehzeit.

Weitere Infos: www.darboven.com

2018-06-06T21:10:33+00:00