This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
Load More Posts
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Der Wein des Monats

Die Rubrik „Wein des Monats“ ist seit vielen Jahren ein höchst erfolgreicher Bestandteil unserer Fachzeitschrift Gastronomie-Report. Ab sofort kommen auch die Leserinnen und Leser der Gastro-News in den Genuss dieser Weinempfehlung von Profis für Profis. Unser aktueller Tipp kommt aus Franken!

Es handelt sich um die Rotwein-Cuvée Fränk trocken – Jahrgang 2015 12,0 % vol.

Das Weingut:
Christine Pröstler, Retzbach, Franken

Lange Tradition? Die gibt es hier, was das Weingut betrifft, nicht – der moderne Neubau am Ortseingang von Retzbach mit Vinothek, Keller und Lagerraum wurde im Jahr 2012 neu gebaut und im Juni 2013 feierlich eröffnet. Was treibt Christine Pröstler an? Die bestehenden Weinberge aus Familienbesitz auf mineralischen Muschelkalkböden, die Leidenschaft in und mit der Natur zu arbeiten, die vielen Ideen und der Ansporn aus besten Trauben, geniale Weine zu vinifizieren und letztendlich die Menschen vom Weingenuss zu überzeugen und zu begeistern!

Wein-Ausbau:
Die Trauben für diese Cuvée, bestehend aus den roten Franken-Klassikern Domina und Regent, wachsen in den Weinbergen rund um den Retzbacher Benediktusberg. Sie wurden selektiv von Hand gelesen und danach auf der Maische vergoren. Anschließend erfolgte der Ausbau im Edelstahltank, um die Fruchtaromatik des Weines zu erhalten.

Verkostungsnotiz:
Diese fruchtige Rotwein-Cuvée Fränk begeistert in der Nase durch kräftige Waldbeer- und Kirscharomen, Mokka und zarte Tabaknuancen. Am Gaumen garantiert er großen Trinkspaß mit Frucht, Würzigkeit, Ausgewogenheit und Harmonie.

Speiseempfehlung:
Dieses Cuvée harmoniert perfekt zu Pasta, Pizza oder self-made Burgern. Wer es spannend mag, sollte es zu gegrilltem Fisch (Lachs / Thunfisch) oder Schmorgerichten genießen!

Fazit:
Großer Genuss, an den man sich gerne erinnert! Gehört auf jede bayerische Weinkarte!

Bezugsquelle:
Weingut Christine Pröstler
Obere Hauptstraße 100
97225 Retzbach
Tel. 09364 8178895
E-Mail kontakt@cproestlerweine.de

Gastropreis: 0,75 l-Fl. ca. 5,90 € zzgl. MwSt.

Dazu unser Glasempfehlung: Bordeaux-Glas aus der Top-Serie EXPERIENCE von Stölzle Lausitz; erhältlich im guten Fachhandel oder unter www.stoelzle-lausitz.com

Foto: Weingut Pröstler

2017-12-07T09:43:47+00:00