Digitalisierung: Gastgewerbe kommt voran, aber langsam!

In immer mehr Gaststätten und Hotels gehört die digitale Transformation zum Alltag: Sie machen auf Webseiten auf ihre Angebote aufmerksam, lassen sich auf Online-Portalen bewerten oder testen gar Roboter als zusätzliche Servicekräfte. Im Vergleich zu 2017 ist die Branche auf ihrem Transformationsweg vorangekommen und erreicht nun 53 von 100 Indexpunkten. Zu diesem Ergebnis kommt der „Digitalisierungsindex Mittelstand 2018“.

Diese Benchmark-Studie hat das Unternehmen techconsult zum dritten Mal im Auftrag der Deutschen Telekom erstellt. Den Spitzenwert von 100 Punkten könnte ein Unternehmen erreichen, wenn es sämtlichen digitalen Handlungsfeldern die höchste Relevanz zuordnen würde und dabei maximal zufrieden mit der Umsetzung wäre.

Trotz digitalen Fortschritts hinkt das Gaststättengewerbe dem Gesamtdurchschnitt aller Branchen um zwei Punkte hinterher. 36 Prozent der Betriebe haben die digitale Transformation in ihrer Geschäftsstrategie verankert. Das bedeutet gegenüber 2017 zwar einen Anstieg von vier Prozentpunkten, liegt aber immer noch deutlich unter dem Gesamtdurchschnitt aller Branchen (45 Prozent).

Einen Digitalisierungs-Schwerpunkt legen Gaststätten und Hotels auf das Thema „Kundenbeziehungen“. Professionelle CRM-Systeme helfen, die Kunden individueller zu betreuen und eine langfristige Beziehung zu den Gästen aufzubauen. Inzwischen haben 45 Prozent der Betriebe die sozialen Netzwerke für sich entdeckt, um Kundenbeziehungen anzubahnen oder zu halten.

Gute Erfahrungen hat die Branche mit der Cloud gemacht: 85 Prozent der Betriebe mit Cloud-Lösungen sprechen von positiven Auswirkungen auf die Kosteneffizienz. 90 Prozent haben damit die interne Prozessqualität verbessert. „Die Studie zeigt, dass sich auch einzelne digitale Maßnahmen lohnen. Die Unternehmen steigern ihren Umsatz, verringern die Kosten und können leichter neue Kunden gewinnen“, so das Fazit von Telekom-Marketingleiter Thomas Spreitzer.

Sein Tipp für kleine und mittlere Unternehmen: „Unbedingt jetzt mit einzelnen digitalen Maßnahmen in die Transformation einsteigen!“

Die gesamte Studie ist auf der Webseite www.digitalisierungsindex.de  zu finden. Dort können Gastro-Unternehmer auch einen Self-Check durchführen und ermitteln, wie digital ihr Unternehmen unterwegs ist.

2019-01-16T16:47:01+02:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
Load More Posts
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]