Mission completed: Kalte Erfrischung!

Der Frühling kann kommen. Mit der Ready-to-Drink Eistee Range „cold.t“ in Bioqualität  liefert EILLES TEE coole Umsatzimpulse für die kommende Saison. Zur Frühjahrsoffensive des Heißgetränke-Spezialisten J.J.Darboven gehören darüber hinaus die Capsula Verde-Linie bei Alfredo Espresso und „J. Hornig Cold Brew Sparkling Ginger Lemon“.

Den neuen Bio-Eistee cold.t gibt es in drei unverwechselbaren Geschmacksvarianten. Bei „fruit tea“, dem spannenden Mix aus aromatischem Früchtetee, Hibiskus, Apfelminze und Erdbeere, kommen Früchteliebhaber voll auf ihre Kosten. Die Sorte „green tea“ vereint erlesenen grünen Tee, Gurke, Grapefruit und einen Hauch Basilikum zu einer erfrischenden Geschmackssensation. Abgerundet wird die Range mit herbal tea – eine ausgewogene Symbiose aus Kräutertee, Rosmarin und Ingwer mit einem Spritzer Zitrone.

„Die ausgesuchten Zutaten für cold.t stammen aus den besten Anbauregionen der Welt und werden in Deutschland verarbeitet, schonend zubereitet und direkt vor der Abfüllung frisch aufgebrüht“, heißt es beim Hamburger Traditionsunternehmen. „So hat der Tee die Möglichkeit, seine feinen Aromen zu entfalten. In Kombination mit der leichten Süße von Agavendicksaft schafft es cold.t, den immer größer werdenden Wunsch nach individuellen  Geschmackserlebnissen zu bedienen – egal ob pur, als Basis für Mixgetränke, beim Ausschank oder am Buffet.“

Die neue Range im nachhaltigen und wiederverschließbaren 0,5 Liter ELOPAK mit jungem, ansprechendem Design ist ab Mitte März erhältlich.

Genuss nach Alfredo-Art für den Self Service-Bereich verspricht die neue „Capsula Verde-Linie“ von Alfredo Espresso. „Diese Linie bietet erstklassige Qualität in industriell kompostierbaren Kapseln und verändert so das bestehende Kapselkonzept der Marke für Hotels, Tagungsräume oder Büroküchen“, heißt es bei J.J.Darboven. „Mit der Umstellung auf die auf nachwachsenden Rohstoffen basierende Poly-Milchsäure (PLA) bietet Alfredo Capsula Verde gleichbleibende Alfredo-Qualität mit nachhaltigem Anspruch in den schon bekannten drei Sorten.

Vom elegant vollmundigen Super Bar Espresso über den kraftvoll-fülligen Decaffeinato bis hin zum samtigwürzigen Caffè Lungo spricht die Marke von J.J. Darboven gleichermaßen alle Kaffeegenießer an. Die Alfredo Espresso Capsula Verde-Kapseln sind mit dem erst kürzlich für den Außer-Haus-Markt eingeführte Alfredo-Kapsel-Konzept kompatibel und bieten so eine Alternative für den Self Service-Bereich.

Beim Newcomer „J. Hornig Cold Brew Sparkling Ginger Lemon” von J.J. Darboven vereinen sich fein-fruchtige Arabica Noten mit würzigem Ingwergeschmack. Ein Spritzer Zitrone rundet die prickelnde Erweiterung der Ready-to-Drink Cold Brew Range ab. Hergestellt aus 100 % Arabica Kaffee überzeugt die Neuheit durch einen hohen Koffeingehalt, ein hochwertiges, junges Design und die praktische Handhabung in der 250 ml Dose. Die frischen Geschmacksnuancen machen ihn zudem zu einer idealen Basis für Cocktails, aber auch auf Eis oder pur lässt er keine Wünsche offen. Besonderer Clou: Das Getränk punktet mit einem sehr niedrigen Zuckergehalt und bedient so den immer größer werdenden Wunsch nach kalorienreduzierten Wachmachern.

Weitere Infos: www.darboven.com

2020-03-05T12:03:34+01:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
Mehr Beiträge laden
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Corona-Krise: Steuerstundung beantragen!

Aufgrund von Schließungen oder eingeschränkten Öffnungszeiten geraten viele Gastro-Unternehmen in Liquiditätsprobleme. Eine Atempause können Steuerstundungen verschaffen. Auch die Berufsgenossenschaft bietet zinslose Stundungen von Beiträgen an. Gastro-Betriebe aus Bayern finden auf der Startseite des Bayerischen Finanzministeriums in der rechten Leiste [...]