HANS IM GLÜCK – Die Insekten kommen!

Das erfolgreiche Burgergrill-Konzept setzt erneut auf Insekten. Bereits Anfang des Jahres hatte HANS IM GLÜCK als erster deutscher Systemgastronom bereits eine achtwöchige Testphase mit dem Insektenburger ÜBERMORGEN gemacht. Ab 18. November kommt dieser Insektenburger mit veränderter Rezeptur zurück.

„Mit der Aktion wollen wir unsere Position als Innovator und Vordenker dazu nutzen, unseren Teil zum Umdenken in der Gesellschaft beizutragen“, erklärt Peter Prislin, CMO von HANS IM GLÜCK. „Der ÜBERMORGEN wurde von unseren Gästen im Frühjahr sehr gut angenommen. Das hat uns darin bestärkt, ihn temporär in einer veränderten Rezeptur wieder in unsere Burgergrills zu bringen.“

Laut Food and Agriculture Organization der Vereinten Nationen essen heute bereits zwei Milliarden Menschen regelmäßig Insekten, mehrheitlich noch außerhalb Europas. „Auch unsere Essgewohnheiten werden sich mittelfristig eklatant ändern. Unser Ziel ist es daher, unsere Gäste mit Zutaten in unseren Gerichten vertraut zu machen, die aktuell noch keinen festen Platz auf ihrem Speiseplan haben, aber zukünftig immer wichtiger werden“, erläutert Peter Prislin.

Mit dem Insektenburger erweitert HANS IM GLÜCK temporär seine umfassende Speisekarte um eine neue Geschmacksnote. Der Bratling des ÜBERMORGEN besteht zu 20 Prozent aus nährstoffreichen Tenebrio Molitor Würmern sowie verschiedenen ausgewählten vegetarischen Zutaten.

Mit den Vitaminen B und B12, ungesättigten Fettsäuren, sowie einem mit Fisch vergleichbar hohem Proteinanteil überzeugen Insekten mit einem interessanten Nährwertprofil, das für verschiedene Zielgruppen relevant ist. „Mit dem ÜBERMORGEN sprechen wir alle an, die sich mit dem Thema Ernährung auf die ein oder andere Weise auseinandersetzen“, so Preslin. „Flexitarier, die sich mehr Vielfalt auf dem Speiseplan wünschen; Gesundheitsbewusste, die nach proteinhaltiger Nahrung suchen; und alle, die einfach etwas Neues ausprobieren möchten.“

Weitere Infos: www.hansimglueck-burgergrill.de

Bei uns rennen HANS-IM-GLÜCK-Chef Thomas Hirschberger und sein innovatives Team offene Türen ein. Schließlich hat Gastronomie-Report-Herausgeber Willy Faber bereits 1993 das „1. Insektenessen Europas“ veranstaltet.

2019-10-30T13:32:58+01:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
Load More Posts
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]