Löwen suchen Gastro-Partner

Der Münchner Traditionsverein TSV 1860 München sucht einen Gastro-Partner für die Bewirtung der „Sechziger Alm“ auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße.

Im Rahmen einer Ausschreibung wird dazu ein Auswahlprozess gestartet. Das Vergabeverfahren für den neuen „60er-Wirt“ beginnt ab 14. Mai, dieses Datum ist gleichzeitig der letztmögliche Termin zur Einreichung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Ab der neuen Saison 2021/22 werden die Löwen die Infrastruktur rund um die „Sechzger Alm“ eigenständig aufstellen. Die gastronomische Bewirtschaftung soll ein kompetenter Gastro-Partner übernehmen. „Wichtigste Maxime dabei ist neben der verbesserten Wirtschaftlichkeit die Aufrechterhaltung der bisherigen Qualität“, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins.
Zu den Aufgaben des zukünftigen Löwen-Partner gehört nicht nur das VIP-Catering im Rahmen der Heimspiele im Stadion an der Grünwalder Straße mit einem kulinarisch interessanten Konzept mit hochwertigen Produkten. Die Sechzger Alm soll auch außerhalb von Spieltagen für Veranstaltungen des TSV 1860 München und Events innerhalb der großen Löwen-Familie zur Verfügung stehen und entsprechend bewirtet werden

Neben dem bestehenden Gastro-Partner und einigen bereits vorhanden Interessenten aus dem engen Umfeld lädt der TSV 1860 München alle Gastronomen aus München und Umgebung dazu ein, ihr Angebot für die Sechzger Alm einzureichen. Ansprechpartner ist Dirk Weißkopf, Leiter Organisation & Events beim TSV 1860 München. Kontaktaufnahme unter: dirk.weisskopf@tsv1860.de

2021-04-20T13:46:23+02:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
2021-01-25T14:08:01+01:00

Marthabräu in Fürstenfeldbrück – „Wir sind gastronomische Markenarchitekten“

Marthabräu und MAHAVI-Group: "Wir sind gastronomische Markenarchitekten" Die bayerische Wirtshauskultur lebt. Das gilt auch in Corona-Zeiten, wie die im Sommer wiedereröffnete Marthabräu in Fürstenfeldbruck zeigt. Hinter der Wiederbelebung der traditionsreichen Gaststätte steckt allerdings kein [...]

2021-01-25T14:14:45+01:00

Das „Mättle“ in Lörrach: Wirtshaustradition, die mit ihren Wurzeln spielt

Das "Mättle" in Lörrach: Wirtshaustradition, die mit ihren Wurzeln spielt In Lörrach, im äußersten Südwesten Baden-Württembergs, betreibt Sternekoch Nicolai Wiedmer zusammen mit seiner Familie eine alte Wirtsstube aus dem 19. Jahrhundert: "das Mättle". Schon [...]

2021-01-11T17:50:56+01:00

Osteria Al Matro, Ristorante Centrale im Tessin: Mit Fantasie und klarer Positionierung

Osteria Al Matro, Ristorante Centrale, Tessin: Mit Fantasie und klarer Positionierung Wo die Gäste beim Grillen so richtig heiß gemacht werden – Sommerzeit, Reisezeit. Wir haben einen Trip ins Tessin gemacht, wo der Gast [...]

2021-01-11T17:54:02+01:00

Kunsthotel Teufelhof in Zürich: Persönlichkeit und Individualität

Kunsthotel Teufelhof in Zürich: Persönlichkeit und Individualität Übernachten m "Richtigen Zeitpunkt" und in der "Zeitspirale" – Die mittelständische Hotellerie wird hart bedrängt von Konzernen und Kooperationen. Gefragt sind Persönlichkeit und Individualität. Wie man diese [...]

Mehr Beiträge laden
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Nach oben