Morgen startet die True Italian Pizza Week

Vom 9. bis zum 15. September 2021 feiern die besten Pizzerien Deutschlands das Symbol der italienischen Küche. Eine Woche, 300 Restaurants in ganz Deutschland, ein tolles Angebot: 12 Euro für eine Pizza und einen Spritz. Das sind die Voraussetzungen für die True Italian Pizza Week, die vom 9. bis zum 15. September in Deutschland stattfindet.

Nach dem Erfolg vom vergangenen Jahr, als das Event zum ersten Mal außerhalb Berlins stattfand, wird die True Italian Pizza Week in diesem Jahr in 12 deutschen Städten – Berlin, Leipzig, Hamburg, Hannover, Münster, München, Nürnberg, Stuttgart, Köln, Frankfurt, Düsseldorf und Mannheim – gefeiert. Statt als Konkurrenten aufzutreten, haben sich die besten Pizzerien Deutschlands zusammengetan, um mit einem Event die Qualitäten echter italienischer Pizza zu feiern.

Es geht nicht um die Nationalität des Pizzaiolos oder des Besitzers, sondern um die Wahl der Zutaten (Tomatensoße bester Qualität und echter Mozzarella oder Fiordilatte), um die Vorbereitung des Teigs und seine Ruhezeit (mind. 12 Stunden) und um den Ofen (wenn es kein Holzofen ist, muss der Ofen die Pizza in wenigen Minuten backen, damit die Zutaten ihren Geschmack nicht verlieren).

Die True Italian Pizza Week ist das größte Event Deutschlands, das sich dem Symbol der italienischen Küche widmet. Immerhin gehört die neopolitanische Pizza seit 2017 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Dank eines Instagram-Wettbewerbs können die Teilnehmer eine Reise in Neapel für zwei Personen gewinnen.

Das Event wird von Berlin Italian Communication organisiert und von dem Online-Magazin Berlino Magazine und Campari Deutschland auf italienischer Sprache unterstützt. Partner sind zudem die italienischen Kulturinstitute in Deutschland.

Wie es funktioniert

Die True Italian Pizza Week 2021 findet vom 9. bis zum 15. September in den von Berlino Magazine ausgewählten Pizzerien statt. Während dieser Woche kann man in den beteiligten Restaurants ein spezielles Menü probieren: Eine authentische italienische Pizza (zur Auswahl stehen immer zwei Sorten) zusammen mit einem Aperol Spritz für nur 12 Euro. Eine Eintrittskarte für das Event ist nicht erforderlich. Man muss sich einfach in die teilnehmenden Lokale begeben und nach dem Eventangebot fragen. Allen Interessierten steht für jede Stadt eine spezielle Karte zur Verfügung, sowohl als Flyer als auch auf Google Maps: Auf dieser werden alle am Event teilnehmenden Pizzerien gezeigt.

Und hier die Karte der teilnehmenden Pizzerien in Fürth (Sitz des Gasronomie-Report) und Nürnberg:

 

True Italian Pizza Week Nürnberg 2021: Die Teilnehmer der Pizza Week Nürnberg auf einer Karte. Foto/Abbildung: Berlin Italian Communication

trueitalian.top

2021-09-08T11:34:11+02:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
2021-01-25T14:08:01+01:00

Marthabräu in Fürstenfeldbrück – „Wir sind gastronomische Markenarchitekten“

Marthabräu und MAHAVI-Group: "Wir sind gastronomische Markenarchitekten" Die bayerische Wirtshauskultur lebt. Das gilt auch in Corona-Zeiten, wie die im Sommer wiedereröffnete Marthabräu in Fürstenfeldbruck zeigt. Hinter der Wiederbelebung der traditionsreichen Gaststätte steckt allerdings kein [...]

2021-01-25T14:14:45+01:00

Das „Mättle“ in Lörrach: Wirtshaustradition, die mit ihren Wurzeln spielt

Das "Mättle" in Lörrach: Wirtshaustradition, die mit ihren Wurzeln spielt In Lörrach, im äußersten Südwesten Baden-Württembergs, betreibt Sternekoch Nicolai Wiedmer zusammen mit seiner Familie eine alte Wirtsstube aus dem 19. Jahrhundert: "das Mättle". Schon [...]

2021-01-11T17:50:56+01:00

Osteria Al Matro, Ristorante Centrale im Tessin: Mit Fantasie und klarer Positionierung

Osteria Al Matro, Ristorante Centrale, Tessin: Mit Fantasie und klarer Positionierung Wo die Gäste beim Grillen so richtig heiß gemacht werden – Sommerzeit, Reisezeit. Wir haben einen Trip ins Tessin gemacht, wo der Gast [...]

2021-01-11T17:54:02+01:00

Kunsthotel Teufelhof in Zürich: Persönlichkeit und Individualität

Kunsthotel Teufelhof in Zürich: Persönlichkeit und Individualität Übernachten m "Richtigen Zeitpunkt" und in der "Zeitspirale" – Die mittelständische Hotellerie wird hart bedrängt von Konzernen und Kooperationen. Gefragt sind Persönlichkeit und Individualität. Wie man diese [...]

Mehr Beiträge laden
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Fleisch Codex: Aus Respekt vor dem Leben – das Standardwerk von „Fleisch-Papst“ Ludwig Maurer

Ende September 2021 erscheint im Callwey Verlag das neue Buch von „Fleisch-Papst“ Ludwig Maurer: Fleisch Codex. „Nur die ganz Guten machen das Fleisch!“ Und Ludwig „Lucki“ Maurer gehört zweifelsohne dazu. Seine Expertise ist in der Sterne-Gastronomie genauso geschätzt wie unter [...]

Nach oben