Neue Geschäftsführerin

Karolina Wojdyla ist seit 1. März neue Geschäftsführerin für den Fachbereich Gastronomie des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern.

Monika Poschenrieder, Vorsitzende des Fachbereichs Gastronomie, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Mit Karolina Wojdyla haben wir die Position mit einem jungen, dynamischen Kommunikationstalent besetzt, das sich im Verband bereits mit ihrem besonderen Engagement und viel Herzblut für das Gastgewerbe hervorgetan hat.“

1991 in Baden-Württemberg geboren, zog es Wojdyla nach ihrem Abitur 2010 in die bayerische Landeshauptstadt wo sie Kunstgeschichte sowie Sprache, Literatur und Kultur an der Ludwig-Maximilians-Universität studierte. Hier setzte sie neben ihrem Studium ihre Schwerpunkte vor allem im journalistischen Bereich. In diesem Rahmen gewann Sie wesentliche Einblicke bei Print, Hörfunk und Fernsehen unter anderem beim BR und ebenso im Ausland. Nach Abschluss ihres Masters war sie zunächst in der digitalen Außenwerbung bei Ströer Media Deutschland tätig, bevor sie im Januar 2020 als Referentin für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit zum DEHOGA Bayern wechselte. Dort betreute sie die unterschiedlichsten Aufgabenfelder des Gastgewerbes, arbeitete sich jedoch parallel dazu intensiv in die besondere Themenvielfalt der Gastronomie ein.

Die neue Geschäftsführerin für den Fachbereich Gastronomie freut sich sehr auf die neue Herausforderung, Wojdyla wörtlich: „Am Fachbereich Gastronomie reizt mich vor allem die Vielfalt, die Bayerns Gastronomielandschaft zu bieten hat. Das geht von den kulinarischen Genüssen bis hin zu einer unvergleichlichen Atmosphäre, die an diesen besonderen Orten des Genusses geschaffen wird. Dahinter stecken viel Leidenschaft und Herzblut. Ich bin gerne Teil einer Branche, die vom Erleben lebt. Die neue Position als Geschäftsführerin für unseren Fachbereich Gastronomie bietet vielfältige Möglichkeiten Bayerns Gastronomie wieder mehr in den Fokus zu bringen und neu zu beleben. Darauf freue ich mich sehr.“

Das Team des Gatsronomie-Report wünscht Frau Wojdyla alles Gute für die neue Aufgabe in dieser herausfordernden Zeit.

www.dehoga-bayern.de

2021-03-24T10:10:17+01:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
2021-01-25T14:08:01+01:00

Marthabräu in Fürstenfeldbrück – „Wir sind gastronomische Markenarchitekten“

Marthabräu und MAHAVI-Group: "Wir sind gastronomische Markenarchitekten" Die bayerische Wirtshauskultur lebt. Das gilt auch in Corona-Zeiten, wie die im Sommer wiedereröffnete Marthabräu in Fürstenfeldbruck zeigt. Hinter der Wiederbelebung der traditionsreichen Gaststätte steckt allerdings kein [...]

2021-01-25T14:14:45+01:00

Das „Mättle“ in Lörrach: Wirtshaustradition, die mit ihren Wurzeln spielt

Das "Mättle" in Lörrach: Wirtshaustradition, die mit ihren Wurzeln spielt In Lörrach, im äußersten Südwesten Baden-Württembergs, betreibt Sternekoch Nicolai Wiedmer zusammen mit seiner Familie eine alte Wirtsstube aus dem 19. Jahrhundert: "das Mättle". Schon [...]

2021-01-11T17:50:56+01:00

Osteria Al Matro, Ristorante Centrale im Tessin: Mit Fantasie und klarer Positionierung

Osteria Al Matro, Ristorante Centrale, Tessin: Mit Fantasie und klarer Positionierung Wo die Gäste beim Grillen so richtig heiß gemacht werden – Sommerzeit, Reisezeit. Wir haben einen Trip ins Tessin gemacht, wo der Gast [...]

2021-01-11T17:54:02+01:00

Kunsthotel Teufelhof in Zürich: Persönlichkeit und Individualität

Kunsthotel Teufelhof in Zürich: Persönlichkeit und Individualität Übernachten m "Richtigen Zeitpunkt" und in der "Zeitspirale" – Die mittelständische Hotellerie wird hart bedrängt von Konzernen und Kooperationen. Gefragt sind Persönlichkeit und Individualität. Wie man diese [...]

Mehr Beiträge laden
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Nach oben