This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
Load More Posts
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Romantik Restaurants: Eigene Online-Tischreservierung

Die Anfang Dezember mit 200 Mitgliedern in neun Ländern gestartete Romantik-Restaurant-Kooperation präsentiert jetzt ein eigenes Online-Tischreservierungssystem. Die neue Technologie macht Reservierungen in Echtzeit über die Internetseiten der Kooperation sowie über die Web-Auftritte der angeschlossenen Restaurants möglich.

Mit einer einfach bedienbaren Benutzeroberfläche und mit grafischen Tischplänen können n Gastronomen eingehende Buchungen intuitiv über herkömmliche Computer, Tablet-PCs oder Smartphones verwalten. Die Romantik Restaurants wollen mit diesem Schritt ihre  Unabhängigkeit von den großen Online-Vermittlern sicherstellen.
„Wir erleben derzeit in der Gastronomie Tag für Tag, wie tausende Restaurants ihre Gästedaten freiwillig den weltweit tätigen Tischreservierungsdiensten überlassen und dafür auch noch Geld bezahlen. Bei Romantik organisieren wir den direkten Vertrieb der Restaurants jetzt selbst“, so der Vorstandsvorsitzender Thomas Edelkamp,
Bevor die Romantik Restaurants sich dafür entschieden haben, ein eigenes Tischreservierungssystem zu planen und programmieren zu lassen, hatte die Kooperation den Markt untersucht und festgestellt, dass kein Anbieter hinsichtlich Preis und Leistung ihren Anforderungen entsprach. Laut Edelkamp folgte dann eine einjährige Entwicklungsphase, bei der, neben führenden IT-Experten, auch bekannte Gastronomen mit einbezogen wurden. Schließlich seien mehrere tausend Arbeitsstunden und ein sechsstelliger Betrag in die Umsetzung des Projektes investiert worden.
„In den Romantik Restaurants laufen heute 90 Prozent der Online-Reservierungen über Webseiten der Gastronomen“, erklärt Edelkamp. „Für uns ist es daher nicht ersichtlich, warum wir zwischen unsere Restaurants und die Gäste einen teuren, externen Vermittler schalten sollten.“

Für die Mitgliedschaft in der Restaurant-Kooperation hat Romantik Kriterien formuliert, die das hohe gastronomische Niveau des Zusammenschlusses unterstreichen und ausbauen sollen. Interessierte Unternehmer müssen eine bestimmte Bewertung in mehreren relevanten Gastronomieführern erreichen, um aufgenommen werden zu können.
Gastronomen, die sich den Romantik Restaurants anschließen, zahlen aktuell eine Aufnahmegebühr von einmalig 3.000 Euro. Die Jahresgebühr für die Mitgliedschaft beläuft sich auf 1.900 Euro. Für knapp 160 Euro im Monat erhalten Gastronomen neben dem Tischreservierungssystem auch  ein komplettes Vermarktungspaket mit der Markenwebseite (www.romantikrestaurants.com), einem gedruckten Restaurantführer und einen Homepage-Service. Ferner profitieren Gastronomen von umfangreichen Werbe- und Vertriebsmaßnahmen der Kooperation.

Weitere Infos: www.romantikrestaurants.com  www.romantikhotels.com

Foto: Romantik Restaurants

2018-02-06T16:36:24+00:00