This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

[/fusion_text][/fusion_builder_column]
Load More Posts
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Sausalitos setzt auf den Kaktus!

Zum Start in den Frühling bringt SAUSALITOS noch mehr kalifornisch-mexikanische Sonne auf die Karte: Kaktusfeige, frische Kaktusblätter und Kaktusgin verfeinern seit Anfang März Cocktails und Speisen. Unterstützt wird das Frühjahrs-Special vom farbenfrohen Slogan LOVE OUT LOUD.

Lust auf das Leben, Lust auf eine Auszeit vom Alltag? Dafür steht das Gastro-Konzept SAUSALITOS. Jetzt wird es noch bunter in den mehr als 40 SAUSALITOS Standorten. Mit dem Slogan LOVE OUT LOUD wird nicht nur die neue  Kaktuskampagne eingeläutet. LOVE OUT LOUD ist das Sinnbild für das Unternehmen, das beispielhaft für den typischen amerikanischen Westcoast-Flair steht. Dass es hierbei auch bunter, lauter und ausgefallen sein darf, versteht sich von selbst.

Genauso ungewöhnlich wie der Slogan LOVE OUT LOUD sind auch die neuen Getränke und Gerichte, die zum Frühlingsstart präsentiert werden. Mit dem Kaktus-Special erweitert SAUSALITOS seine Karte um Neuheiten mit dem wilden Wüstengewächs. Die Hauptrolle spielt die stachlige Pflanze beim neu kreierten „SAUSALITOS-Kaktus-Gin“, welcher zukünftig die Hauptzutat einiger außergewöhnlicher Cocktail-Eigenkreationen sein wird.

Auch für Longdrink Liebhaber hat SAUSALITOS eine leckere und ausgefallene Alternative: den Risky Red. Der SAUSALITOS-Kaktus-Gin wird durch Tonic Water und einem Schuss Grenadine zu einer prickelnden Kaktus-Erfahrung.

Bei den Speisen ist ganz neu dabei: der „Bite Me Burger“. 180 Gramm saftiges Rindfleisch auf knackigem Eisbergsalat, mit roten Zwiebeln, Tomaten und der SAUSALITOS-Burgersauce werden mit gebratenen Kaktusblättern gekrönt und im SAUSALITOS-Sesambrötchen serviert. Abgerundet wird der Burger mit Süßkartoffelwaffeln und verschiedenen Dips.

Und für die wärmeren Frühlingstage hält SAUSALITOS die neue „Kaktus Bowl“ bereit: Hier toppen gebratene Kaktusblätter verschiedene Blattsalate, Tomaten, Karotten und Schafskäse. Verfeinert wird die Bowl mit einer leckeren Koriander-Vinaigrette sowie dem beliebten SAUSALITOS-Knoblauchbrot.

Weitere Infos: www.sausalitos.de

Foto: SAUSALITOS

2018-03-08T08:54:58+00:00